HYDROSOFT®-GYMNASTIK

Die Kombination von entspannendem hydrosoften Schwitzen, Gähnen und Dehnen mit erwärmtem Körper (3-in-1) macht Spaß! Außerdem wirkt hydrosofte Gymnastik als ganzheitliche Fitness auf Stimme, Bronchien, Lunge, Rücken, Bauch, Darm, Achseln und Gelenke.

EMPFEHLUNG:

  • Starten Sie mit den Übungen 1 und 2 und wiederholen Sie diese 10 – 15 Minuten lang.
  • Danach führen Sie die Übungen 3, 4 und 5 langsam 10 bis 20 mal durch
  • Wichtig ist das intensive Gähnen mit stark hörbarem, langen Ausatmen bis zur intensiven Sauerstoffaufnahme. Dadurch stärken Sie einfach und effizient die Atem- und Lungenmuskulatur. 
  • Die Traktionsübung 6 stellt die wirkungsvollste Methode für einen schmerzfreien, starken Rücken dar. 

Die HYDROSOFT®-Gymnastik in der Kabine ist ein ideales Training für Jung und Alt. Auch für Sportler eignet sich die HYDROSOFT®-Gymnastik perfekt als Ergänzungs- und Regenerationstraining. Durch die Kombination 3-in-1 erleben Sie alles zur selben Zeit und am selben Platz. 


Übung 1: Relaxen und Gähnen durch Kopf nicken, drehen und kippen. 


Übung 2: Versetzte Arm- und Nackendehnung und gähnen.


Übung 3: Strecken und dehnen mit intensiver Ausatmung. 


Übung 4: Intensive Ausatmung mit Katzenbuckel.


Übung 5: Oberkörper um 180° drehen, links und rechts. 


Übung 6: Rückenfit Traktion mit 8er-Kniekreisen.